Kriegsversehrte

Kriegsversehrte
sub m, f см инвалид войны

Универсальный немецко-русский словарь. 2014.

Игры ⚽ Поможем решить контрольную работу

Смотреть что такое "Kriegsversehrte" в других словарях:

  • Kriegsversehrte — mit Beinamputation Als Kriegsversehrte werden Kriegsopfer bezeichnet, deren Verwundungen dauerhafte körperliche Schädigungen hinterließen. Der Berliner Orthopäde Konrad Biesalski sprach von Kriegsk …   Deutsch Wikipedia

  • Kriegsversehrte — Kriegs|ver|sehr|te(r) 〈m. 29〉 = Kriegsbeschädigte(r) * * * Kriegs|ver|sehr|te <vgl. ↑ Versehrte: weibliche Person, die durch eine Kriegsverletzung körperbehindert ist. * * * Kriegs|ver|sehr|te, der u. die: jmd., der durch eine Kriegsverletzung …   Universal-Lexikon

  • Kriegsversehrte — Kriegs|ver|sehr|te …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Deutsche Kriegsversehrte im 20. Jahrhundert — Versehrte des 2. Weltkrieges Kriegsversehrte werden Menschen genannt, deren Versehrtheit eine Folge kriegerischer Einwirkungen ist. Hierzu zählen auch die gesundheitlichen Folgeerscheinungen einer Kriegsgefangenschaft. Dieser Artikel thematisiert …   Deutsch Wikipedia

  • Walter-Reed-Militärkrankenhaus — Kriegsversehrte des Ersten Weltkriegs im Walter Reed Krankenhaus …   Deutsch Wikipedia

  • Union der Schwerbeschädigten beider Weltkriege — Die Union der Schwerbeschädigten beider Weltkriege war eine Interessenvertretung deutscher Kriegsversehrter. Sie wurde am 27. Februar 1946 in Hamburg gegründet.[1] Die Union existierte in Hamburg und anderen Gebieten Norddeutschlands bis 1950. Im …   Deutsch Wikipedia

  • Kriegsversehrtensiedlung — Kriegsversehrten Siedlung Auenhain Eine Kriegsversehrtensiedlung ist eine gesondert angelegte Siedlung für Kriegsversehrte. Sie entstanden in Deutschland sowohl nach dem Ersten als auch nach dem Zweiten Weltkrieg. Einen Anstoß gab Moritz von… …   Deutsch Wikipedia

  • Auschwitz-Erlass — Als Auschwitz Erlass wird der Erlass Heinrich Himmlers vom 16. Dezember 1942 bezeichnet, mit dem die Deportation der innerhalb des Deutschen Reichs lebenden Roma angeordnet wurde, um sie – anders als bei vorausgegangenen individuellen oder… …   Deutsch Wikipedia

  • Auschwitzerlass — Als Auschwitz Erlass wird der Erlass Heinrich Himmlers vom 16. Dezember 1942 bezeichnet, mit dem die Deportation der innerhalb des Deutschen Reichs lebenden Sinti und Roma angeordnet wurde, um sie – anders als bei vorausgegangenen individuellen… …   Deutsch Wikipedia

  • Friedrich (Hohenzollern-Hechingen) — Friedrich Fürst von Hohenzollern Hechingen Friedrich Hermann Otto (* 22. Juli 1776 in Namur; † 13. September 1838 auf Schloss Lindich bei Hechingen) war der vorletzte Fürst von Hohenzollern Hechingen. Als Offizier Napoleons zog er sic …   Deutsch Wikipedia

  • Friedrich Fürst von Hohenzollern — Hechingen Friedrich Hermann Otto (* 22. Juli 1776 in Namur; † 13. September 1838 auf Schloss Lindich bei Hechingen) war der vorletzte Fürst von Hohenzollern Hechingen. Als Offizier Napoleons zog er sich auf dem …   Deutsch Wikipedia


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»